dimanche 21 février 2016

SEMINAR FAPEL - APEW : Erziehung zwischen Freiräumen und Grenzen



SEMINAR FAPEL - APEW
Erziehung zwischen Freiräumen und Grenzen

Wann ermöglichen Eltern ihrem Kind Freiräume, wann setzen sie Grenzen ? Und wie können sie bei Überschreitungen der gesetzten Grenzen reagieren?

Ist es möglich, die Eigenständigkeit von Kindern zu fördern und gleichzeitig Grenzen zu setzen und Kinder auch zu fordern?

In dem Elternseminar werden wir uns gemeinsam mit Alltagssituationen und mit Handlungsmöglichkeiten zwischen Freiraum und Grenzen beschäftigen.

Methoden: Vortrag, Diskussion, Austausch                                      

Sprachen: Deutsch / Luxemburgisch

Samstag, 19. März 2016                09.00-13.00 Uhr                               

 Organisation: FAPEL / APEW

Ort: Centre Prince Henri 3, rte de Diekirch L-7201 Walferdange

Referentin : Ingrid Sauer, Diplom-Sozialpädagogin

Anmeldung bei der FAPEL: fapel@education.lu  oder  Tel: 46 60 96

Aucun commentaire:

Publier un commentaire